Messen

IPM 2018: Frau Dr. Menne stellte die Arbeit des Bundessortenamtes und die überdisziplinäre Zusammenarbeit von Verbänden und Behörden vor. Herr Bertels führte einen interessanten Dialog mit den Studentinnen und Studenten über Berufschancen in der Baumschulwirtschaft.

IPM 2018: Erstmals durchgeführt: der BdB-Rundgang mit Studenten: ein voller Erfolg.

IPM 2018: Herr Dirksen stellt die Produktion von Alleebäumen im Zeitalter eines ständig schneller werdenden Marktes vor.

IPM 2018: Herr Haltermann stellt die aktuellen Trends im Sortiment vor und erklärt seinen Gästen, wie die Produktion von Jungpflanzen funktioniert.

IPM 2018: Herr Kordes von Rosen Kordes gewährt der studentischen Gruppe einen Einblick in die Welt der Rosenzüchtung.

IPM 2018: Hoher politischer und adeliger Besuch am BdB-Stand.

IPM 2018: Reinhard Bertels (Mitte hinten) begrüßt junge Studenten am BdB-Stand.

v.l.n.r.: Klaus Körber (LWG Veitshhöcheim), Josef Rief (MdB, CDU/CSU), Gerd Sander (LWG Veitshöchheim), Michael Kutter (BdB-Vizepräsident), Hermann Haage (Inhaber der gleichnamigen und gastgebenden Baumschule), Christian Konrad (Bürgermeister Stadt Leipheim), Helmut Selders (BdB-Präsident), Reiner Bierig (LV BaWü des BGL), Friedrich Waller (Vorsitzender BdB-LV Württemberg)

© BdB

"Unser Produkt ist einfach genial!", BdB-Präsident Helmut Selders ist begeistert von der Messe.

© BdB

Der Gastgeber Hermann Haage begrüßt über 1.000 Besucher.

© BdB

Der BdB ist Kooperationspartner der Internationalen Pflanzenmesse Essen (IPM), der Weltleitmesse des Gartenbaus, wo er sich auch als Aussteller und Veranstalter inmitten seiner Mitglieder präsentiert. Die jährlich stattfindende Internationale Grüne Woche (IGW) in Berlin und die zweijährlich stattfindende GaLaBau Messe in Nürnberg gehören ebenfalls zu unseren wichtigen Messeterminen. Nicht zuletzt sind wir auf nationalen Baumschulmessen, Technikschauen und Ausbildungstagen vor Ort. Darüber hinaus bieten unsere Landesverbände auch einige eigene regionale Produkt- und Fachmessen an.