< Vorheriger Artikel
30.10.2017

Imagekampagne: Presseresonanz Print und digital September 2017 und 3. Quartal 2017

Mit zwei Pressemitteilungen ("Feinstaub mit Bäumen bekämpfen" und "Entschädigungsforderung: Invasive Arten") und zwei Pressetexten der Imagekampagne ("Logistik in der Baumschule" und "Heidegarten") waren wir im September gut aufgestellt.


Die aktuellen BdB-Pressetexte "Mit Heidegärten den Sommer verlängern" und "Logistik in der Baumschule" mit Fotos können Mitglieder im Mitgliederbereich der Website herunterladen und für die eigene Pressearbeit nutzen. (Foto: BdB)

Foto: Graf von Luckner für den BdB

Die Anzahl der Print-Nennungen im September ist sehr gut, die Print-Auflage mit fast 10 Mio. die höchste Monatsauflage seit Beginn der selbst vorgenommenen Presse-Resonanzanalyse im Oktober 2016.

Damit wird auch die Quartal-Auflage mit über 26 Mio. Auflage zur stärksten seit eigener Analyse. Zum Vergleich: Im 4. Quartal 2016 lag sie bei 17 Mio. Auflage.

Die digitale Nennung und Reichweite sind ebenfalls sehr gut – hier erreichen wir mit weniger Nennungen als in den Vormonaten eine überdurchschnittliche Reichweite aufgrund von vier Artikeln auf den reichweitestarken Portalen von T-Online und B.Z. - Berliner Zeitung. Die Feinstaub-PM und der Pressetext zu den Heidegärten teilen sich hier gleichberechtigt das Feld.

Print und digital konsolidiert ergeben eine Quartalsnennung von 2.410 bei einer Auflage / Reichweite von 142,6 Mio. Zum Vergleich: Q4 2016 lag bei 1.500, Q1 2017 bei 1.300, Q2 2017 bei 912 Nennungen.

Die gesamte Print-Presseresonanz in Form von kopierten Zeitungsartikeln finden Sie wie gewohnt in Ordnern im Rahmen der Wintertagung. Aus lizenzrechtlichen Gründen dürfen wir diese hier nicht veröffentlichen.

Jedoch finden Sie im Anschluss an den Text eine kurze Auswahl aktueller Links von digitalen Fundstellen und eine Stichprobe besonders erfreulicher Print-Fundstellen. Hier haben wir besonders diejenigen benannt, die eine hohe Auflage verzeichnen. Seien Sie aber dessen gewiss, dass wir auch auf lokaler Ebene in Tageszeitungen gut vertreten sind und dies in allen Regionen.

(pe)

Digital:

Focus online, 21.10.2017: Letztes schönes Herbst-Wochenende: 6 Dinge, die Sie heute noch im Garten tun sollten (Reichweite: 8 Mio.)
http://www.focus.de/immobilien/wohnen/gartenpflege-sechs-dinge-die-sie-heute-noch-im-garten-tun-sollten_id_7745401.html

B_I Medien, 20.10.2017: Bäume gegen Feinstaub: BdB fordert Umweltfonds (Reichweite: 75 Tsd. – Fachzeitschrift für Bauwesen, Ausschreibungen und Vergabe)
https://www.bi-medien.de/artikel-21122-gb-baeume-feinstaub-bdb.bi

Saarbrücker Zeitung, 05.10.2017: Mit Heidegärten den Sommer verlängern (Reichweite: 170 Tsd.)
https://www.saarbruecker-zeitung.de/sz-spezial/immobilien/mit-heidegaerten-den-sommer-verlaengern_aid-5365024

B.Z. Berlin, 25.09.2017: Tipps für den Herbstgarten. Saisonfinale auf dem Balkon und im Beet (Reichweite 950 Tsd.)
http://www.bz-berlin.de/ratgeber/mehr-ratgeber/saisonfinale-auf-dem-balkon-und-im-beet

T-Online, 13.09.2017: Herbst. Jetzt beginnt die wichtigste Pflanzzeit des Jahres (Reichweite 10,5 Mio.)
http://www.t-online.de/heim-garten/garten/id_75370798/gehoelze-im-herbst-pflanzen-so-geht-s.html

Print:

Darmstädter Tagblatt (Hessen), 12.10.2017: Mit Heidegärten den Sommer verlängern (Auflage 122 Tsd.)

Stuttgarter Zeitung (Baden-Württemberg), 30.09.2017: Heckenschnitt im Oktober (Auflage 575 Tsd.)

Weser Kurier (Bremen), 23.09.2017: Klematisblüte im Herbst (Auflage: 150 Tsd.)

Münchner Merkur (Bayern), 22.09.2017: Tipps von den Gartenprofis. Jetzt den Garten winterfit machen (Auflage: 200 Tsd.)

Märkische Allgemeine (Brandenburg), 22.09.2017: Strapazierte Gartenböden nach dem Hausbau auflockern; mit O-Ton Christian Nielsen, Soltauer Baumschulen (Auflage: 60 Tsd.)