Nachruf: Martin Lehmann, POMONA Baumschulen, Gotha

In Erinnerung an Martin Lehmann. (Foto: LV Thüringen)

Wir trauern um unseren verstorbenen Kollegen Martin Lehmann, Inhaber der POMONA Baumschulen in Gotha und Mitglied des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) e.V..

Martin Lehmann wurde 1935 als Sohn einer Gothaer Gärtnerfamilie geboren. 1949 absolvierte er eine Ausbildung zum Gärtner, Fachrichtung Baumschule, bei der Baumschule Jähler in Schmölln. Fünf Jahre später begannen seine Wanderjahre nach Schleswig-Holstein um in verschiedenen Baumschulen Erfahrungen zu sammeln. Nach seiner Rückkehr in den elterlichen Betrieb absolvierte er 1962 mit Erfolg einen gärtnerischen Meisterlehrgang. 16 Jahre später übernahm er den Familienbetrieb und führte ihn durch die schwierige Zeit der Wendejahre. Nachdem er 1995 mit seinem Sohn die PONOMA Baumschulen GbR gründete, ging er zehn Jahre später in den wohlverdienten Ruhestand, wobei er bei betrieblichen Fragen immer zur Verfügung und mit Rat und Tat zur Seite stand, wenn Hilfe notwendig war.

Am 28. August 2016 verstarb Martin Lehmann nach kurzer, schwerer Krankheit, wohlwissend, dass mit seinem Enkel auch die fünfte Generation in den Startlöchern steht und die Zukunft seines Betriebes sichert.

In dankbarer Erinnerung
Vorstand des BdB-Landesverbandes Thüringen

(Text: LV Thüringen)