< Vorheriger Artikel
16.09.2014

Bund deutscher Baumschulen auf der GaLaBau 2014

Die GaLaBau 2014 findet von Mittwoch, 17. September, bis Sonnabend, 20. September 2014, im Messezentrum Nürnberg statt. Der Bund deutscher Baumschulen ist als Aussteller vertreten.


GaLaBau Fachmesse

GaLaBau zeigt als europäische Fachmesse in zahlreichen Messehallen und Aktionsflächen für Maschinenvorführungen das Angebotssprektrum für Planung, Bau und Pflege von Urban-, Grün- und Freiflächen. Erweitert wird das Angebot um die Fachteile Playground und Deutsche Golfplatztage.

Rund 50 Prozent der Aussteller präsentieren Bau- und Pflegemaschinen. Etwa 30 Prozent sind Anbieter von Baustoffen. 20 Prozent decken Spezialangebote wie Spielplatzgeräte, Stadtmöblierung oder das Segment Golfplatzbau und -pflege ab. Die Fachbesucher sind überwiegend Landschaftsgärtner (rund 50 Prozent), Auftraggeber aus Städten und Gemeinden (rund 20 Prozent), Landschaftsarchitekten (rund 10 Prozent) sowie Vertreter aus der Wohnungswirtschaft, Schulen, Greenkeeper, Manager und Betreiber von Golfanlagen, Betreiber von Campingplätzen und sonstige bauausführende Betriebe. Die GaLaBau hatte 2012 1.155 Aussteller und 62.000 Fachbesucher.

Mehr über die Messe finden Sie hier.

BdB auf der GaLaBau

In Halle 4, Stand 212, stehen Vertreter des BdB - an einigen Tagen auch Mitglieder des Präsidiums - für den Dialog mit BdB-Mitgliedern, Abnehmergruppen, Auszubildenden und Interessierten zur Verfügung.

Unter anderem werden Informationen zu diesen Themen geboten: Gehölzqualitäten, gebietseigene Gehölze, Ausbildung und Stadtgrün.

Besuchen Sie uns gerne! Wir freuen uns auf Sie!

Für weitere Informationen zur Messepräsenz des BdB steht Ihnen gerne Niels Sommer zur Verfügung.